Aktuelle Informationen

Stand: 25. August 2020 | 20:00

Liebe Eltern, nächste Woche startet das neue Schuljahr. Wir gehen momentan davon aus, dass das Schuljahr 2020/2021 im „Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen“ stattfinden wird. Das bedeutet, dass wir zwar einerseits wieder zu den gewohnten Schulzeiten mit dem Unterricht beginnen, es jedoch weiterhin Einschränkungen im Betrieb geben wird. Die geltenden Hygienemaßnahmen sind in unserem Hygienekonzept niedergeschrieben. Wenn sich alle am Schulleben beteiligten Menschen an diese Regeln halten, dann bleiben hoffentlich alle gesund.

In den ersten beiden Wochen findet – wie bereits bekannt – Klassenlehrerunterricht statt. Die Zeit wird für das Ankommen in der Schule, die Wiederholung des bisherigen Unterrichtsstoffes und für das Methodenlernen genutzt werden.

Die Unterrichtszeiten sehen wie folgt aus:
Klasse 1 
Montag, 31.08.2020, 8.45 – 10.30 Uhr
Dienstag, 1.09.2020, 7.45 – 10.30 Uhr
ab Mittwoch, 2.09.2020, 7.45 – 11.25 Uhr

Klasse 2-4
31.08.2020 – 11.09.2020, 7.45 – 11.25 Uhr

Im Anschluss daran gehen die Kinder in den Hort bzw. nach Hause. Ende der ersten Schulwoche werden die Kinder hoffentlich ihren Stundenplan erhalten.

Der Schulanfang für die neuen Klassen 1 findet am Samstag, 29. August 2020 in der Muldentalhalle statt. Die Schüler*innen der Klasse 1A erhalten um 13.00 Uhr in einer kleinen Feier ihre Zuckertüten, die Schüler*innen der Klasse 1B feiern den Schulanfang um 14.30 Uhr. Pro Familie dürfen zusätzlich zum Schulanfänger jeweils 4 Personen (gemäß der Teilnehmendenkarte) bei der Feier dabei sein. Bei den Schulaufnahmefeiern haben nur die Personen Zutritt zur Halle, die auf der entsprechenden Teilnehmendenkarte stehen. Es gibt für die Feiern ein entsprechendes Hygienekonzept (Einbahnstraßenregelung, Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, …). Wir freuen uns auf unsere neuen ersten Klassen und sind dankbar, dass wir den Schulanfang feiern können.

Herzliche Grüße – im Namen des gesamten Grundschulteams

Andreas Körnich Schulleiter

 

Allgemeine Bestimmungen

Der Zugang zu Schulen und Kitas ist Personen nicht gestattet, die nachweislich mit SARS-CoV-2 infiziert sind oder mindestens ein Symptom erkennen lassen, das auf eine SARS-CoV-2-Infektion hinweist oder innerhalb der vergangenen 14 Tage mit einer nachweislich mit SARS-CoV-2 infizierten Person persönlichen Kontakt hatten. Gleiches gilt nun auch für Personen, die sich in den vergangenen 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten haben und keinen negativen Corona-Test vorlegen können.

Für Schulen gilt:

• Es besteht Schulbesuchspflicht.
• Wer in Schulgebäuden oder auf dem übrigen Schulgelände keine Mund-Nasen-Bedeckung trägt, ist verpflichtet, eine solche Bedeckung zumindest bei sich zu führen.
• Eltern und externe Partner sind grundsätzlich verpflichtet, während ihres Aufenthaltes auf dem Schulgelände eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Unser aktuelles und bis auf weiteres gültige Hygienekonzept finden Sie hier pdfDownload

Bitte geben Sie bis zum 8. September 2020 folgendes Formular unterschrieben an den Klassenleiter pdfDownload

Brief des sächsischen Staatsministers für Kultus Christian Piwarz an alle Eltern pdfDownload

 

Anfragen bitten wir Sie über unsere E-Mail-Anschrift: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über die Telefon 0375-676217 an uns zu richten.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf der Homepage der Schule und unter www.bildung.sachsen.de

collage 1200
 

 

 

Was finden Sie bei uns?

  • Moderner differenzierter Unterricht – Lernen mit allen Sinnen
  • Spezialklassen für Schüler mit Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS), Fachberatung und Diagnoseteam
  • Integration von Kindern mit speziellem Förderbedarf
  • „Bewegte Grundschule“ – handlungsorientierter Unterricht, Angebote für aktive Pausengestaltung, Außengelände mit viel Platz für Sport und Spiel
  • Traditionen: Schulfeste, Abschlussfahrten, Lese-Nächte, Schuljahresabschlussfeiern mit den Eltern, kulturelle und sportliche Höhepunkte
  • Partnerschule „Lernförderung“
  • Vielfältige außerunterrichtliche Angebote
  • Förderung von jungen Talenten
Comenius_Schulhof.jpg

 

Comenius_leseraum1.jpg

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.